Melanie Zwecker gewinnt Intercontinental Titel der WBF - Pressemitteilung

Am 25.04.2015 fand der Titelkampf zwischen Melanie Zwecker und Diana Garcia aus der Dominikanischen Republik statt. Melanie Zwecker gewann den WBF Womens Intercontinental Titel im Federgewicht gegen die mit bereits 33 absolvierten Kämpfen (Platz 8 der Weltrangliste) sehr erfahrene Gegnerin.

Der Titelkampf um den Intercontinentaltitel der WBF

Melanie Zwecker gewinnt den Intercontinentaltitel der WBF im FedergewichtDurch ihre flinke Fußarbeit dominierte Melanie Zwecker den Kampf. Sie konnte gezielt starke Japs platzieren. Diana Garcia indess versuchte durch einen aggressiven Kampfstil mit fulminanten Schläge den Kampf zu dominieren. Es gelang Melanie Zwecker jedoch diesen zumeist auszuweichen.

Letztlich setzte sich die klar bessere Technik durch und Melanie Zwecker gewann einstimmig nach Punkten. Die Kampfrichter entschieden Kazim Kurnaz (Deutschland) (98:92), Dominique Schmit (Luxemburg) (97:94) und Uwe Lorch (Deutschland) (96:94).

Die Pfinzhalle Russheim in Dettenheim war sehr gut besucht und das Publikum hatte seine Freude an diesem Boxevent, das die BadenBoxPromotion von Michael Siegel veranstaltet hatte.

Weiter wurde Melanie Zwecker überraschend die Urkunde zur "Newcomerin" des Jahres 2014 der WBF überreicht.

Soziale Netzwerke und News

Auch im sozialen Netzwerk wird Melanie Zwecker von den Fans gefeiert und diese nehmen positiv Anteil an Ihrem Sieg.
Im Vorfeld bereits hat die Facebook-Seite von Melanie Zwecker die Marke von 4.000 Fans durchstoßen: https://www.facebook.com/melanie.zwecker

Ein weiterer Bericht der WBF: http://www.worldboxingfederation.net/articles/article0555.htm

Hier sind einige Bilder vom Boxkampf:

Bild: 
Angriff von Melanie Zwecker beim Boxkampf
Urkunde Newcomerin des Jahres 2014
Melanie Zwecker gewinnt den Intercontinental Titel
Boxkampf Melanie Zwecker gegen Diana Garcia
Diana Garcia gegen Melanie Zwecker
Melanie Zwecker
Melanie Zwecker landet einen Treffer beim Boxkampf
Siegerin Melanie Zwecker